ADFD - Akademie der Fechtkunst Deutschlands
ADFD - Akademie der Fechtkunst Deutschlands

Die Akademie der Fechtkunst Deutschlands

 

Die Akademie der Fechtkunst (ADFD) ist die Nachfolgerin verschiedener Organisationen, in denen Fechtmeister in den vergangenen sechs Jahrhunderten tätig waren. 1884 wurde der Verband der Fechtmeister (VdF) gegründet, der sich auf das studentische Fechten spezialisiert hat. ADFD und VdF arbeiten eng zusammen und können so das ganze Spektrum der Fechtkunst anbieten. Die ADFD bildet Fechtmeister und Fechtmeisterinnen aus, der VdF Fechtmeister. Die Ausbildung der ADFD läuft über 2 Jahre an mehrtägigen Wochenenden und umfasst ungefähr 600 Unterrichtseinheiten mit Fernunterricht und praktischer Unterrichtstätigkeit.

Seit 2011 gibt es Kurse im Sport-, szenischen- und historischen Fechten.

Alle Kurse stehen auch Nichtmitgliedern zur Aus- und Fortbildung offen.
 
Die ADFD ist Mitglied im Deutschen Sportlehrerverband - DSLV und in der
International Fencing Coaches Association - IFCA.
Satzung-2010.pdf
PDF-Dokument [214.5 KB]
Aufnahmeantrag für neue Mitglieder
aufnahmeantrag-2014.pdf
PDF-Dokument [109.4 KB]

Hier finden Sie uns

Akademie der Fechtkunst Deutschlands e.V.

Schulstr. 12

24867 Dannewerk

Kontakt

 

Telefon: 04621-31201

Fax: 004932223379274 

E-Mail: adfd@fechtkunst.org 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Akademie der Fechtkunst Deutschlands e.V.